Wie werde ich Pflegestelle?

 

Um unseren Schützlingen den Start in ihr neues Zuhause zu erleichtern arbeiten wir mit kompetenten und liebevollen Pflegestellen zusammen. Die Hunde leben dort als vollwertige Familienmitglieder, genau wie ein eigener Hund auch. So können wir viel genauere Angaben über den Charakter und das Verhalten des Hundes machen. Auch haben Interessenten so die Gelegenheit „ihren“ Hund vorab persönlich kennenzulernen.

 

 

 

Wenn Sie sich bei uns als Pflegestelle bewerben möchten, sollten Sie damit rechnen eventuell einen Hund zu bekommen, der nicht stubenrein ist und noch nie in seinem Leben an einer Leine gelaufen ist. Natürlich sind die Hunde auch in den seltensten Fällen bereits erzogen. Letztendlich sind es kleine Überraschungspakete, die da zu Ihnen kommen. Doch gerade das macht die Arbeit der Pflegestellen auch so spannend.

 

 

 

Unsere Pflegestellen arbeiten ehrenamtlich und den Pflegefamilien

 

entstehen nur geringe Kosten, z.B. für Futter. Sollten Tierarztkosten anfallen, werden diese von uns, nach vorheriger Absprache, übernommen.

 

  

 

Manche Hunde finden sehr schnell ihr neues Zuhause, bei anderen dauert es etwas länger. Da wir nicht im Voraus wissen, wie lange ein Hund bis zur endgültigen Vermittlung in seiner Pflegestelle bleiben muss, akzeptieren wir keine Pflegestellenangebote, die zeitlich befristet sind.

 

 

 

Auch bei Pflegestellen führen wir eine Vorkontrolle durch um uns vor Ort ein Bild davon zu machen, wie der Hund untergebracht werden soll.

 

 

 

Natürlich begleiten wir unsere Pflegestellen, stehen in ständigem Kontakt. Bei Problemen und Fragen sind wir immer für Sie da.

 

 

 

Wenn Sie sich als Pflegestelle bewerben möchten oder weitere Fragen haben, nehmen Sie doch einfach Kontakt  mit uns auf.

 

 

Viele Wege führen zu uns…

 

Das Kontaktformular

 


Oder senden Sie ein Email an: postmaster@tierundmensch.org

 

Oder rufen Sie uns an, die Nummer unseres Pflegestellen-Telefons lautet: 07747/9392843

 

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

 

 

 

 

Verein Tier und Mensch

 

SPENDENKONTO

 

Volksbank Hochrhein

BLZ: 68492200

Konto Nr: 1238523 

IBAN:

DE26684922000001238523

BIC: GENODE61WT1 

 

Für Einzahlungen aus der Schweiz:


IBAN: CH4689199000001238523

Clearing-Nr. 89199 oder

SIC-Code 891997 (falls gefordert)

 

 


online spenden